Stellenausschreibung

Gegen unseren Willen e.V.

Beratungs- und Präventionsstelle zu sexueller Gewalt im Landkreis Limburg-Weilburg

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Elternzeitvertretung (befristet auf 2 Jahre)

in Teilzeit (20 Stunden)

Dipl.-Pädagoginnen/Dipl.-Sozialpädagoginnen

(oder entsprechende Qualifikation)

Aufgabenbereich:

  • Präventionsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Öffentlichkeits- und Gremienarbeit
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Beratung von Kindern und Jugendlichen sowie
  • Frauen, Angehörigen und psychosozialen Fachkräften

Anforderungsprofil:

  • Selbständigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität sowie sicheres Auftreten
  • Umgang mit neuen Medien
  • berufliche Erfahrungen zum Thema sexuelle Gewalt sind wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft, den privaten PKW gegen Erstattung der Aufwendungen für Dienstfahrten einzusetzen

Wir bieten:

  • Bezahlung nach TVÖD
  • Befristeten Arbeitsvertrag
  • Supervision und Teilnahme an Fortbildungen

               Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung sollte bis zum 31.05.2019 bei uns eingegangen sein, an:

 Gegen unseren Willen e.V.

Werner-Senger-Str. 19, 65549 Limburg

oder an

kontakt@gegen-unseren-willen.de

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur dann erfolgt, sofern der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wird. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

 

 ______________________________________________________________________________

 

 

 

  • Beratung

    Telefon 06431-92343

    Unsere Bürosprechzeiten

    Mo, Di, Do und Fr 9-12 Uhr
    Mo und Mi 13-16 Uhr

    Beratungsgespräche

    nach vorheriger Terminabsprache

    Offene Sprechstunde

    Wir bieten eine offene
    Sprechstunde montags
    von 14-16 Uhr an.

    Gegen unseren Willen e.V. Werner-Senger-Straße 19
    65549 Limburg