Durch unsere Fortbildungen zu den Themen Prävention und Intervention werden pädagogische und psychosoziale Fachkräfte aus den verschiedenen Feldern der sozialen Arbeit geschult sowie die bereits vorhandenen Handlungskompetenzen erweitert.

 

Unter Einhaltung der empfohlenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen ist es uns möglich, mit einer begrenzten Teilnehmer/innenzahl Seminare und Fortbildungen in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle anzubieten.

Für das erste Halbjahr 2021 sind folgende Fortbildungen geplant:

 

“Sexuelle Gewalt mittels digitaler Medien” am Mittwoch, 10.03.2021 von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

 

“Traumapädagogik” am Donnerstag, 29.04.2021 von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

 

“Sexuelle Übergriffe unter Kindern und Jugendlichen” am Mittwoch, 19.05.2021 von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

 

“Grundlagen Sexueller Missbrauch” am Mittwoch, 02.06.2021 von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Hier finden Sie eine Übersicht mit Inhalten/Themen zu den geplanten Fortbildungen: 

Flyer-Inhouse-Fortbildungen-1.Halbjahr 2021

 

Anmeldeformular: 

Anmeldeformular-1.Halbjahr 2021

 

 

  • Beratung

    Telefon 06431-92343

    Unsere Bürosprechzeiten

    Mo, Di, Do und Fr 9-12 Uhr
    Mo und Mi 13-16 Uhr

    Beratungsgespräche

    nach vorheriger Terminabsprache

    Offene Sprechstunde

    Wir bieten eine offene
    Sprechstunde mittwochs
    von 14-16 Uhr an.

    Diese muss leider bis auf Weiteres entfallen!

    Gegen unseren Willen e.V. Diezer Straße 10
    65549 Limburg